AGB

1. Diese Serviceleistungen stehen dem Kunden nur elektronisch zur Verfügung, d.h. der Kunde muss die von ihm gekauften Datenbank selbst herunterladen, indem er sich an das Selbstbedienungssystem der Webpage anschließt.

2. Der Kunde, der für diesen Service bezahlt hat, erwirbt damit das alleinige Nutzungsrecht für die erworbene Datenbank.

3. Es ist streng untersagt, die heruntergeladenen Daten an dritte Parteien weiterzuverkaufen oder dritten Personen den Zugang zu ihnen zu ermöglichen oder die Daten in beliebiger anderer Weise zu verbreiten.

4. UAB "ID forty six" verpflichtet sich, die Daten dem Kunden innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang zur Verfügung zu stellen.

5. Wenn eine Kunde die von ihm gekaufte Daten nicht erhalten hat, muss der den UAB "ID forty six" darüber innerhalb von fünf Tagen informieren.

6. Der Kunde haftet vollumfänglich für Übertretungen und/oder jedwede Art von Rechtsverstößen im Zusammenhang mit der Nutzung von in der Datenbank enthaltenen Informationen.

7. UAB "ID forty six" stellt Daten zur Verfügung, die er bei öffentlichen Internetdiensten gefunden hat.

8. Der Kunde kann eine Spezifizierung des Daten anfordern, wenn er Daten erworben hat, die über 10% Einträge enthalten, die nicht mit den Informationen öffentlicher Internetdienste übereinstimmen.

9. Der Service gilt nur dann als nicht erbrachtt und das Geld wird nur dann zurückerstattet, wenn die Daten auch nach entsprechender Aufforderung des Kunden, die Daten zu spezifizieren, nicht den in Art. 8 dieser Bestimmungen aufgelisteten Qualitätskriterien entsprechen.

10. Durch das Anmelden auf dieser Seite erklärt sich der Kundeeinverstanden, Werbung für Updates und Sonderangebote der Seite zu erhalten.